Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Junkersdorf Hausverwaltung

Unser Team, derzeit bestehend aus sechs Angestellten, arbeitet vertrauensvoll und professionell mit Ihren Vermögenswerten. Für uns ist selbstverständlich, dass wir täglich als Ihre Immobilienverwaltung in Köln, Bergisch Gladbach und Umgebung für Sie erreichbar sind.

Die eigene Immobilie und deren Verwaltung in fremde Hände zu geben, ist kein einfacher Schritt. Die persönliche Kommunikation und stetige Optimierung Ihrer Immobilien liegt uns sehr am Herzen, sodass wir Ihre Immobilie mit dem Blick eines Eigentümers sehen.

Chronik

Unsere Immobilienverwaltung, Mitglied der IHK Köln und gleichzeitig Ausbildungsbetrieb für den Ausbildungsberuf Immobilienkaufmann/Immobilienkauffrau wurde 1991 gegründet. Die Junkersdorf Hausverwaltung, durch Herrn Ralf Junkersdorf gegründet und entwickelt, ist seit 2016 in den Händen von Herr Kenny Roteweit und konzentrierte sich seit Beginn der Tätigkeit auf die Region Köln, Bergisch Gladbach sowie die unmittelbare Umgebung. Im Fokus unseres Handelns steht eine starke und enge Kundennähe. Strukturell gibt es für Ihre Immobilie einen festen Ansprechpartner, welcher sich persönlich, zuverlässig und diskret um Ihre Immobilie und die damit verbundenen Anliegen

Team

Durch unsere Teamgröße ist eine stetige Betreuung auch im Vertretungsfall optimal gewährleistet. Mit kontinuierlichen Weiterbildungen sind unsere Mitarbeiter stetig auf dem neuesten Stand und können Sie mit dem aktuellen Fachwissen optimal beraten, die Immobilien unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung verwalten und die Eigentümergemeinschaft ideal betreuen.

Netzwerk

Mit Hilfe moderner Hausverwaltungssoftware sind wir digital sehr gut aufgestellt und können Ihnen viele Informationen papierlos zur Verfügung stellen. Künftig werden wir mit einem eigenen Online-Kundenportal den Eigentümern weitere Informationen zeitunabhängig und flexibel zum Download zur Verfügung stellen. Ohne an Beratungs- bzw. Servicequalität zu verlieren, können Sie sich dann Dokumente wie Abrechnungen, Energieausweise oder andere Dokumente selbst herunterladen.